Win a Dinner

Valentinstag

Liebe Leser, männliche Leser um genau zu sein!

Solltet auch ihr an diesem Valentinstag leer ausgehen, und an dem einen oder anderen Pärchen-Gewinnspiel nicht teilnehmen können, müsst ihr nicht traurig sein, s´Grazermadl hat sich da was ganz tolles einfallen lassen. Total uneigennützig versteht sich. 😉 Gemeinsam mit dem Landhauskeller – Graz verlos ich ein romantisches Dinner für Zwei. Wobei die zweite Person schon feststeht, das wäre in dem Fall dann ich. Schon geil ne? Quasi gibt´s dann ein lecker Dinner und ein Madl dazu. Wisst ihr, ich hab mir gedacht, dass auch ich auf meine jährliche Dosis Romantik nicht verzichten möcht, und irgendwie scheints, dass man in der heutigen Zeit recht forsch agieren muss, um sein Glück zu finden. Ich möcht euch Männern auf diesem Weg auch gleich mal ganz deutlich sagen, dass ich glaub, dass ihr die Alice Sophie Schwarzer total falsch verstanden habt: Emanzipation heißt nicht, dass wir Frauen eure Rolle übernehmen und den ersten Schritt hinsichtlich Dates in Angriff nehmen wollen, aber irgendwie zwingt ihr uns ja förmlich dazu. Nun ja, hier also meine Einladung an euch. Und weil ich damit rechnen sollte, dass sich mehr als ein, zwei „Grazerbuam“ melden, kann ich euch vorm Dinner auch noch zwei zusätzliche Dates anbieten. Beim Kaffee im Promenade oder Aiola – auch an dieser Stelle ein Dankeschön an Judith Schwarz, die die Getränke zur Verfügung stellt  –  können wir uns schon vorher etwas kennenlernen. Dann schnapp ich mir den, der am hungrigsten dreinschaut und führ ihn zum Essen aus. So der Plan.

Wann findet´s statt

2017 wäre mir recht. Irgendwann Ende Februar oder Anfang März.

Was euch erwartet (Damit ist jetzt nicht die Speisekarte gemeint, sondern eure Begleitung)

Eure Begleitung an diesem Abend heißt Nicole. Ich beton das, weil ich euch helfen möcht, euch nicht gleich bei der Begrüßung zu blamieren. Wie ihr bestimmt gemerkt habt, bin ich Bloggerin. Nähere Infos – hier. Mir is schon wichtig, dass der Mann, der mit mir am Tisch sitzt, kapiert was ich hier eigentlich treib. Hier auf meinem Blog, muss ich nebenbei bemerkt, häufiger auf Kooperationen verzichten, weil ich romantische Wellnessurlaube nur schwerlich allein beanspruchen kann. Das zipft mich schon etwas an. Deshalb spechtel ich ehrlich gesagt, über diesen Weg jemanden kennenzulernen, der nicht nur hungrig ist, sondern auch längerfristig an diversen Paar-Aktivitäten Interesse hat. Außerdem bin ich 33, das beton ich, weil ich kein Problem mit meinem Alter hab, solltet ihr allerdings Probleme mit erwachsenen Frauen haben, dann geht lieber zu Mc Donald´s – ohne mich. Ich bin Single, das schreib ich, weil ich weiß, dass das für Männer nicht immer Grundvoraussetzung ist, wenn sie sich auf Partnersuche begeben. Ich bin da recht konservativ, date lieber Männer die keine Ehefrauen daheim haben.

Was ich mir von euch erwarte

Ich hoff das ist jetzt nicht zu viel verlangt, aber: „Trauts euch!“ Schreibts mir bis zum 20.2.2017 an – grazermadl_gewinnspiel@gmx.at – befüllts mein Postfach, seids net gschamig, sagt mir klipp und klar warum ich grad mit euch auf ein Date gehen sollte und machts net auf geheimnisvoll, ein paar Angaben zur Person, inklusive Foto wären wirklich nett. Desto mehr Input von euch, desto besser…Ich freu mich auf eure Nachrichten!

Alles Liebe
Nicole

Valentin01

Merken

2 Responses
  • chrystalkreis
    Februar 14, 2017

    Zu geniale Idee

    • nicigoeswild
      Februar 14, 2017

      Selbst ist die Frau 😀 Dank dir – Find deinen Beitrag über das „nackte, beleibte Kind mit Pfeil und Bogen“ auch sehr genial

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Close