HOMEOFFICE | INSPO-BOARDS

boho_workspace

Schreibtisch – home24 | Armlehnstuhl – home24 | Hochkommode – home 24 | Tischleuchte – home24 | Holzkiste – H&M | Teppich – Ikea | Blumentöpfe – Ikea | Pflanze – Ikea | Hocker – home24 | Zettelbox aus Holz – naturehome

_____

Da ich überlege, eines meiner Zimmer als Homeoffice umzugestalten, suchte ich die vergangenen Wochen vermehrt nach Inspirationen im Internet. Und ich wurde fündig. Auf Pinterest etwa, fand ich zahlreiche wunderschöner Fotos diverser Arbeitsplätze. Die Auswahl an den unterschiedlichsten Designmöglichkeiten ist so veilseitig, dass ich beschloss mir einige Inspo-Boards anzulegen. Meine Favoriten seht ihr hier. Ich schwanke noch, welcher Arbeitsplatz für mich am geeignetsten sein könnte. In welcher Atmosphäre, ich mir vorstellen kann, am produktivsten zu arbeiten. Denn darum geht es ja, ums Arbeiten. Ein Homeoffice sollte daher ein Platz sein, der zum träumen anmutet, aber nicht einschläfernd wirkt. Sprich bequem ist gut, aber zu bequem wiederum verleitet zum Herumlungern.
 XXX Nicht umsonst setzt man in Büros immer häufiger auf Stehpults.  Nun ja, wenn man hingegen etliche Stunden am Stück vor dem PC verbringt, sollte es dann doch ein Sessel sein. Weiters ist es wichtig für gutes Licht zu sorgen. Schlechte Beleuchtung ermüdet und behindert die Produktivität. Außerdem sollte man versuchen den Homeoffice-Bereich so gut wie möglich vom Privat-Bereich zu trennen. Dies ist übrigens der Grund warum ich endlich ein eigenes Arbeitszimmer benötige. Im Moment arbeite ich in einer Nische im Wohn-Esszimmer. Ständige Begleiter bzw. die nervigsten Arbeitskollegen sind meine beiden Katzen. Es ist recht schwer zu schreiben, wenn einem der Kater ständig auf die Pelle rückt und auf meinem Schoß kuscheln möchte…lange Rede kurzer Sinn: Trenne Arbeit von Privatem!

pretty_workspace

Armlehnenstuhl Ermelo – home24 | Roségoldener Korb – Primark | Vincent Wandfarbe Kirschblüte – Hellweg | Stiftehalter – Ikea | Tischleuchte Reader 1-flammig – home24 | Teppich – home24 | Bild „weekend“ – home24 | Schreibtisch Sander – home24 | Vase – Depot | Füllfederhalter Roségold von Lamy – fruugo.at | iPad Smart Cover – Sandrosa – apple | Defender Kabellose optische Maus Laguna MS – Amazon

Richte deinen Arbeitsplatz so ein, dass du dich gerne darin aufhältst. Dieser beinhaltet bestenfalls einen geordneten Schreibtisch, einen komfortablen Sessel, ausreichend Licht sowie alle notwendigen Arbeitsutensilien, die fein säuberlich hergerichtet sind.

colorful_workspaces_001

Arbeitslampe – Ikea | Drehstuhl türkis – Ikea | Wandregal in versch. Farben – home24 |Schreibtisch Alex – Ikea | Aufbewahrungskorb – H&M | Metallkorb rosa – Rice | Melamin Becher – Rice | Bild mit Schriftzug – Butlers | Stabilo Leuchtmarker in Pastell – LibroStiftehalter – Ikea | Zeitschriftensammler – Ikea | Rapesco 2-fach Metall Locher – Amazon | Rapesco Emoji Foldback Befestigungsclips – Amazon 

_____

Und nun zu meinem Favoriten: Der „graue Arbeitsplatz“. Clean und simpel. Da der Rest meiner Wohnung schon recht bunt gehalten ist, möchte ich meinen Arbeitsbereich so straight wie möglich gestalten. Lediglich einige wenige Dekoelemente sollen für die persönliche Note sorgen. Außerdem werde ich überlegen, was das für mich geeignetste Ordnungssystem sein könnte. Denn wie sagt man so schön: Ordnung ist das halbe Leben. Wenn der Platz dann fertig ist, versuche ich (endlich) Routine einfließen zu lassen. Das nervt mich im Moment nämlich am meisten. Dadurch dass die Räume
 XXX verschmelzen, passiert es, dass ich aufstehe und mich mit meinem Kaffee vor den PC setze. Und so bleibe ich dann den gesamten Samstagvormittag. Im Bademantel, mit Katze auf dem Schoß. Ein getrennter Raum, trägt dazu bei, dass ich sagen kann: Ich Frühstücke, dusche und gehe dann in mein Büro. Das hätte ich auch jetzt schon tun können, aber ich konnte es eben NICHT. Hab es nie geschafft, richtig Routine einfließen zu lassen. Also drückt mir die Daumen, dass sich die Umgestaltung des Raumes nicht allzu lange hinzieht und ich euch bald mit tollen Fotos aus meinem neuen Office überraschen kann…

grey_workspace

Stuhl – Interio | MN1 Fünfsternfuß – HOWE | Arbeitsleuchte Aröd – Ikea | Schreibtisch Cuuba Libre 120 – home24 | Schwarzer Drahtkorb – Depot | Things Korb – Depot | Memoboard Metall – Depot | Schaffell – Ikea | Regalwürfel – Kaleas | Stiftebox aus Holz – Depot | Kalender von Moleskine – Thalia | Vincent Wandfarbe Schieferstein – Hellweg

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

8 Responses
  • katy fox
    August 24, 2017

    der post kommt ja genau passend für mich :) ich überlege mir auch schon bei uns in der dachschräge einen arbeitsplatz einzurichten – dirket unter dem dachfenster – also wäre es perfekt von der helligkeit her :) aktuell arbeite ich meist von der couch oder vom esstisch aus – aber ich hätte gerne einen platz wo ich mich auch inspirieren lassen kann u einfach schön dekorieren kann :)
    ich hätte gerne eine riesige weiße arbeitsfläche – aber durch dich bin ich jz auf grau gekommen – wie du sagst ganz schön clean soll es sein :)
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  • Melanie
    August 24, 2017

    Was für eine tolle Inspo! Die Ideen sind ja toll und ich werde nun einige bei mir zu Hause umsetzten .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  • Tamara
    August 24, 2017

    Das sind ja richtig schöne Collagen. Du triffst damit voll meinen Geschmack. :)
    Mein Arbeitsplatz hat ja auch dringend ein Make over nötig, aber irgendwie schieb ich es immer vor mich hin….
    Nach dem Urlaub möchte ich mich aber auf jeden Fall daran machen, inspiration hab ich dank dir jetzt ja genug. :)
    Ich werde mich da eher an Weiß und helle Rosa Töne halten. :)
    Liebste Grüße Tamara

  • Mrs Unicorn
    August 24, 2017

    So ein toller Beitrag. Ich dekoriere auch gerade um!

    Liebe Grüße und noch eine tolle Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

  • shadownlight
    August 24, 2017

    Hey, ich liebe das Dekorieren, vor allem in Grautönen!
    Liebe Grüße!

  • Sunnyinga
    August 24, 2017

    Toller Beitrag mit vielen schönen Accessoires. Meine Favoriten sind sowohl bei der #pretty und bei der #grey Auswahl dabei. :-)
    Ein weißer Schreibtisch mit rosa Accessoires ist genau meins.

    Liebste Grüße
    xo Sunny | http://www.sunnyinga.de

  • Carrie
    August 25, 2017

    Wow! Das schaut ja spitze azs. Super Inspirationen!
    http://carrieslifestyle.com

  • Priscilla
    August 28, 2017

    Ein toller Post, ich muss auch dringend umgestalten, vielen Dank für die Inspo.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    The chic advocate

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Close