Herbstlicher Blumenlook

Vor einigen Wochen habe ich mir über Zalando dieses Sommerkleid bestellt. Nur soll es mir nicht als Wegbegleiter für die kommende Sommersaison, sondern als Highlight für diese Herbst- und Wintersasion dienen. Ich war da sowieso schon immer etwas eigen veranlagt. Im Sommer trage ich bekanntlich sehr selten Kleider. Kleider wurden von mir schon immer lieber im Herbst in Szene gesetzt. Der bietet sich nämlich dazu an, sie mittels Beiwerk – wie Westen, Rollis und Strumpfhosen – aufzupeppen. Und irgendwie fühl ich mich im Sommer in Kleidern häufig unwohl. Nur wenige Expemplare vermögen es, durch einen typgerechten Schnitt, mein Wohlbefinden zu steigern. Richtig wohl fühl ich mich damit nur in der kalten Jahreszeit. Wenn Blazer und Co, die Problemzönchen kaschieren. Dieses Blumenkleid hingegen, ist sehr vorteilhaft für meine Figur. Da gibt mir übrigens auch der Zalando-Figurenguide recht. (Den findet ihr hier) Dieses blumige Modell könnte ich auch getrost im Sommer zu offenen Sandalen oder Flip-Flops tragen. Ohne mich unter einem Blazer zu verstecken. Sogar der Guide sagt, bei meiner O-förmigen Figur (und ja die hab ich im Moment – mit meinem Bäuchlein plag ich mich nun schon seit Monaten herum…), sind Empire-Kleider, die die Hüften umspielen und locker fallen, immer eine gute Wahl. Und diesen Guide möchte ich euch nun auch auf meinem Blog vorstellen. Damit die Auswahl leichter fällt, findet ihr unter dem Beitrag die Links zu den Modellen. Denn Fakt ist, ohne Blumenkleid kommt Frau heuer nicht durch den Winter…

Der O-Typ ist quasi die Steigerung vom H-Typ. Der H-Typ hat ähnlich breite Schultern und Hüften. Hinzu kommt, dass die Taille auch nicht gerade schmal ist. Viele sportlich betitelte Frauen, weisen diesen Figurentyp auf. Wenn man dann so wie ich, im Büro sitzt und gern nascht, dann wird man zum O-Typ. Der O-Typ hat meist, im Verhältnis zum restlichen Körper, schmale Beine. Ein Pluspunkt, der gern hervorgehoben werden darf. Die ausgeprägteste Körperregion, ist die Körpermitte. Daher ist es von Vorteil, dass dieser Typ Kleider wählt, die die Taille umspielen bzw. vom Bäuchlein ablenken. Sehr gut eignen sich dazu Empire – Kleider. Also Kleider die unterhalb der Oberweite weiter fallen. Die Betonung liegt dann automatisch auf dem Dekolleté. Außerdem kann man mittels V-Ausschnitt, weitere Vorzüge betonen….eng anliegende Kleider bitte vermeiden!!!

Der X-Typ ist auch als Sanduhr-Typ bekannt. Bei diesen Vorzügen ist es ratsam, die schmalste Körperstelle, nämlich die Taille zu betonen. Da viele Vertreter dieses Figurtyps auch durch eine üppige Oberweite auffallen, wird eher zu Oberteilen mit V-Ausschnitten geraten. A-förmig geschnittene Kleider können hier unnötig auftragen. Figurnahe Kleider, oder Bleistiftröcke umschmeicheln diesen feminine Figurtyp…

Beim V- Typ sind die Schultern die breiteste Stelle des Körpers. Die Hüften fallen verhältnismäßig schmal aus. Dieser Typ sollte daher immer darauf achten, V-Ausschnitte zu tragen. Kleider können hier an der Hüftregion ruhig üppiger ausfallen. Die Taille darf betont werden. Diese Frau kann auch gern mittels auffälligem Schuhwerk von der Schulterpartie ablenken…Die schlanken Beine, treten so automatisch in den Vordergrund.

  

Der A-Typ fällt durch schmale Schultern, aber breite Hüften auf. Deshalb darf die Schulterpartie ruhig etwas betont werden. Ausgestellte Ärmel mit viel Volumen sind ebenso passend für diesen Typ Frau. Da die Oberschenkel oftmals sehr kräftig sind, sollten die Röcke und Kleider nicht zu kurz sein. Hohe Schuhe strecken das Gesamtbild.

Ich hoffe ich konnte euch einige Tipps für euren Figurtyp geben. Ich habe mir hierzu auch die idealen Varianten an Blumenkleidern für euch rausgepickt. Dank dem Zalando Kleider-Guide, könnt ihr übrigens auch Kleider für spezielle Anlässe oder für den Winter herausfiltern. Ein Blick auf die Seite lohnt sich bestimmt…
Viel Spaß beim Shoppen!!!

A.1 Topshop Petite Blusenkleid
A.2 Kaffe Blusenkleid

V.1 Vila Blusenkleid
V.2 Vero Moda Freizeitkleid

O.1 New Look Blusenkleid
O.2 Miss Selfridge Maxikleid

X.1 Wal G. Etuikleid
X.2 Marks & Spencer London
Etuikleid

Fotos by Tamara von Fashionladyloves

*Dieser Beitrag entstand in
Zusammenarbeit mit Zalando!
/
Dieser Beitrag enthält Werbung

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

17 Responses
  • Carrie
    November 21, 2017

    Oh wow! Das Kleid Idee ja fantastisch. Und ich liebe deine Tasche
    http://carrieslifestyle.com

  • Esra
    November 22, 2017

    Kleider gehören unbedingt in den Herbst! Ich mag deine Auswahl mit den Blumenmustern 🙂

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  • L❤ebe was ist
    November 22, 2017

    liebe Nicole,
    ich LIEBE solche Blumenprints in den kalten Monaten ja auch total – besonders bei Kleider oder Röcken. die machen doch auch direkt gute laune und versüßen einem die Wartezeit bis zum nächsten Frühling 🙂
    schaust sehr toll aus in deiner Kombi!

    hab eine schöne Wochenmitte meine Liebe,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  • Tamara
    November 22, 2017

    Das ist ja ein richtig toller Beitrag.
    Super Tipps, jetzt weiß ich auch endlich welche Kleider ich mit meiner Figur am besten tragen kann. 🙂
    Dein Kleid gefällt mir so gut und ich liebe es wie du es kombiniert hast.
    Du siehst toll aus!
    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    • nicigoeswild
      November 22, 2017

      <3 ICH DANK DIR FÜRS FOTOS MACHEN <3
      Bussi

  • Sassi
    November 22, 2017

    Der Look ist wie für Dich gemacht, schick und leger zugleich.
    Wie cool ist denn bitte die genau im Farbton des Kleides geshootete Hauswand.
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

    • nicigoeswild
      November 22, 2017

      Haha, ja das mit der Wand war wirklich fein. Gut dass die da rum stand 😀

  • Shadownlight
    November 22, 2017

    Hey, spannend, was es alles für Typen gibt. Ich finde das Kleid steht dir übrigens ausgezeichnet!
    Liebe Grüße!

  • Melanie
    November 22, 2017

    Ein super schöner Look! Sehr elegant und feminin! Der Blazer ist ja ein absolutes Must-Have Basic :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  • katy fox
    November 23, 2017

    wow eine sehr tolle kombi meine liebe!
    u auch die auswahl deine kleider finde richtig toll – da ist bestimmt für jeden was dabei!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  • Tina
    November 23, 2017

    Wow das Kleid steht dir wirklich perfekt und gerade im Herbst/Winter mag ich Blumenprints auf dunklen Stoffen auch total gerne ♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

  • Lavie Deboite
    November 24, 2017

    Einen ganz tollen Blog hast Du! Bin gerade eher durch Zufall darauf gestoßen und mochte ihn direkt! Auf jeden Fall ein wunderschöner Look. Ich finde das Kleid bzw die ganze Kombi steht dir unglaublich gut. Farblich sehe ich das Kleid tatsächlich auch mehr im Herbst und Winter. Das mit dem Figurguide ist eine richtig coole Sache. Auch wenn ich so ein ganz dummer Mix aus A und X bin 😀 Tatsächlich habe ich eine recht große Oberweite und muss genau deshalb auch mein neuestes H&M Kleid zur Schneiderin bringen. Es hatte so einen wundervollen Grünton und toll ausgestellte Ärmel, dass ich einfach haben musste. Allerdings betont der hoch geschlossene Ausschnitt die Oberweite unglaublich unvorteilhaft. Hier ist es tatsächlich so, dass ein V-Ausschnitt Welten ausmacht. Ich hoffe die Schneiderin bekommt es hin, dann könnte das Kleid mein neuer Liebling werden.

    • nicigoeswild
      November 26, 2017

      Hallo meine Liebe, danke für dein Kompliment. Ja es ist ja leider tatsächlich so, dass viele Frauen eher Mix-Typen sind. Auch die Körpergröße spielt eine wichtige Rolle. Und eigentlich findet man ja kaum DAS PERFEKTE KLEID. Eigentlich müsste man für sich immmer was ändern lassen. Hoffe dein Kleid bereitet dir nach dem Aufenthalt bei der Schneiderin noch lange Freude….Alles Liebe Nicole

  • Isabella
    November 28, 2017

    Hallo meine Liebe,

    das sind super Tipps für jeden Figurtyp. Das Blumenkleid sieht spitze aus an dir .-*

    Lg
    Isa
    http://www.label-love.eu

  • AnnaLucia
    November 28, 2017

    Das Kleid ist wirklich hübsch und steht Dir wahnsinnig gut! Gerade Kleider mit Blumenmuster sind optimal im Herbst und können das triste Wetter wieder etwas freundlicher werden lassen.
    Deine Vorstellung mit den verschiedenen Figurtypen und den dazu passenden Kleiderschnitten ist wirklich interessant. Ich habe bisher immer tausende Kleider anprobiert, bis ich eines gefunden habe, das meiner Figur geschmeichelt hat. Aber mit Deiner Hilfestellung klappt das Ganze beim nächsten Mal vielleicht etwas besser.

    Liebste Grüße
    AnnaLucia von http://annalucia.de

  • Sunnyinga
    November 30, 2017

    Ein wirklich schönes Blumenkleid und toll gestylt für den Winter. Der ganze Look steht dir super gut. 🙂
    Ich bin auch ein Fan von Kleidern im Winter, diese erinnern immer an die schöne Sommerzeit…

    Ganz liebe Grüße,
    xo Sunny | http://www.sunnyinga.de

  • Anna
    Dezember 8, 2017

    Wunderschöner Look! Das Kleid gefällt mir sehr!
    LG
    Anna

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Close