FESCH’MARKT Graz #6

 AB IN DEN FESCHEN DESIGN’FOREST!

Im herbstlichen Fesch’wald steppt der Bär – mitten in Graz!

Der FESCH’MARKT, Österreichs größtes Marktfestival für Kunst und Design, startet in den goldenen Herbst und eröffnet die Fesch’saison von Freitag, den 14. bis Sonntag, den 16.Oktober in der Seifenfabrik in Graz! Und unserem Ruf aus dem romantisch schimmernden Blätterwald sind auch diesmal wieder rund 120 Aussteller aus den unterschiedlichsten Bereichen gefolgt, um uns ihre neuesten Kollektionen, Kreationen und Produkte zu kredenzen. Aus ganz Österreich und darüber hinaus werden sie ihre Zelte in der Seifenfabrik aufschlagen um Mode, Produktdesign, T-Shirts, Kids-Design, Sport, Möbel und Kunst zu präsentieren – oder um ihre Foodtrucks auf dem moosbewachsenen Waldboden zu parken und uns mit Delikatessen, Streetfood und feschen Getränken zu verwöhnen. Am Freitag kommen auch die Nachteulen auf ihre Kosten, da kann man nämlich bis 22 Uhr auf dem Fesch’markt Gelände durch die abwechslungsreichen Standl’n flanieren und sich mit allerhand feschen Spezialitäten eindecken. Schirmherr unseres herbstlichen Marktfestivals ist diesmal – wie könnte es anders sein – der Fesch’bär! Und wenn der in den Wald hineinruft, rufen die feschesten DJ’s zurück und versammeln sich am Mischpult. Wir freuen uns auf fesche Neuzugänge wie Chris Chronic und Flying Horstman, so wie auf unsere liebste Mama Feelgood, die sowohl bei allen Kaufwütigen, als auch den bereits erschöpften Shoppingbären, für ordentlich Stimmung sorgen wird. Zweitere können es sich mit einem animierenden „Fesch in Trees“ Cocktail gemütlich machen, ihre feschen Errungenschaften begutachten oder sich vom Inhalt ihrer neu erworbenen Wundertüten überwältigen lassen. Denn die kultigen Jutebeutel mit den feschen Sprüchen und den vielfältigen Goodies dürfen natürlich auch diesmal nicht fehlen! Auch spannende Sideevents haben wir uns wieder überlegt! Wer am Samstag Abend zum Beispiel noch nicht genug vom aufregenden Treiben hat, kann sich ab 22 Uhr im Café Promenade (Erzherzog-Johann-Allee 1) zur gepflegten Fesch’soiree einfinden und bei guter Musik einen Begrüßungsdrink genießen. Wer es am Fesch’markt shoppingmäßig übertrieben hat und jetzt dringend freien Platz in seiner Bärenhöhle braucht, kommt am Samstag und Sonntag bei der Fesch’kleidertauschbörse zum Zug. Im En Garde Loft (Lendplatz 40) kann man seine alten Schrankhüter gegen neue Lieblingsstücke tauschen. Ob sich unser Fesch’bär auch trauen wird, sich seinen langen Bärenbart am Fesch’markt stutzen zu lassen ist noch fraglich, alle mutigeren Männer können sich aber vor Ort von Duke Johns Barbershop verwöhnen lassen. (Pressetext)
„Der Volksmund sagt ja: So wie der Fesch’bär in den Wald hineinruft, rufen die feschesten DJ’s
zurück und versammeln sich am Mischpult, um die Stimmung am Fesch’markt zum Kochen zu bringen.“

 

Barbara Daxböck & Katrin Hofmann

Barbara Daxböck & Katrin Hofmann

Timetable:

.FESCH’MARKT

FR 14-22 Uhr, SA & SO 11-20 Uhr

Seifenfabrik / Angergasse 41 / 8010 Graz

FESCH’SOIREE

SA ab 22 Uhr
Café Promenade / Erzherzog-Johann-Allee 1 / 8010 Graz
Eintritt: frei
gemütliches Fesch’together mit feschem Begrüßungsdrink

KLEIDERTAUSCHBÖRSE

SA & SO 11-20 Uhr
 EN GARDE Loft  am Lendplatz 40 / 8020 Graz
Teilnahmegebühr: € 5

Aussteller:


12dagAeijst – Styrian Pale Gin ▌Alles WIld ▌Aped ▌Axel Schindler ▌Badefreude ▌ Berlin Underwear ▌ Blakstoc ▌ Bless_This_Mess ▌ Blind Chic. ▌ Buffet Clothing ▌ BUNA Kaffee ▌ Colorin Colorado ▌ Cook MoonDas Kochkabinett- Die Kuchenmädchen & der KochDie PfeffereiDogdays of SummerDruckZeug ▌Dubaruba ▌ DUDO Bags ▌ easygoing. ▌ El Pez Dorado ▌ Feinkostkistl ▌ Fingerspitz ▌ Flying Kitchen ▌ Fräulein Tapir ManufakturFuxherz ▌ Grill & Roll Food Truck ▌ Grünzeugs Salatbar ▌ Günther Konrad ▌ Gutzi ▌ HAAZENBAERTSHäferlfreuden ▌ HICK by Martina Sigl ▌ Himmelgrau ▌ Holzkern ▌ Hotpot ▌ Hura Collectiv ▌ Immervoll ▌ Jamsession ▌ Kitsch Bitch ▌ Koodform ▌ Looops ▌ LP design ▌ ·l·u·l·o· ▌ Mana Apfelwein ▌ marlies plank photography ▌ Mein Honig ▌ Mein kleines ICH ▌Meislmichl ▌ MILK ▌ MINDSTONE ▌ Moringa ▌ Mozzers Finest – Manufaktur ▌NDCM ▌ Nebouxii SocksNOT PIPEPluralPolaWalk ▌ Prints Eisenherz ▌ Proud Baby ▌ RG PorzellanRobeCodeRotfux – Cornelia ZissRotholz ▌ Skiwater ▌ Sobini ▌ SPOSA ▌Stroncton ▌ŠVANC LUČA ▌ taiwishi ▌ The City Worksthe Mama Kin ▌ Virivee ▌ Vogerlsalat ▌ Werkkarte ▌ WEVE ClothingWidda Berlin ▌ Wierhandeln ▌ WINX – finest woodwear fashionWrapstars ▌ ZOECA ▌ Zwerkstatt
 
.

Eintritt:


4 Euro (Stempel gültig an allen drei Tagen)
Kids: free entry (bis 12 Jahre)
Hunde dürfen leider nicht rein (auch nicht die feschen..)

Fotos vom FESCH´MARKT #5 (hier)

 

Gewinnspiel auf Facebook (hier)

verlosung

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Responses
  • Doris randacher
    Oktober 9, 2016

    Spitze!

  • Pirates and Mermaids
    Oktober 12, 2016

    Ich bin so gern am Feschmarkt und möcht ihm auch heuer wieder einen Besuch abstatten.
    Im Frühjhar hab ich mir zwei Paar Ohrringe gekauft.
    Aber für mich ist das viel mehr Inspiration und neue Leute kennenlernen, tratschen, Musik hören und das tolle Ambiente genießen.
    Hach ich komm aus dem schwärmen gar nicht mehr raus.

    Liebe Grüße

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Close