Der urbane Holzfäller

„Weich muss er sein“

.

Vom Bart ist die Rede. Zu dem Thema sprang mir vor einigen Tagen nämlich die Instagram Seite Lumberjack’s Grooming ins Auge. Ich wühlte mich gerade durch die Hashtag Graz Abteilung und entdeckte zufällig diese ansprechend designten Döschen mit dem kleinen bärtigen Männchen drauf.  Und dann war ich echt verblüfft. Die Produkte im vintage Design wurden nämlich von einem Grazer hergestellt. Der Grazer heißt Miro und er trägt Bart. Stolz und richtig ansehnlich sogar.

Miroslav Misic, der ursprünglich aus Osijek stammt, studiert seit 2003 Medical Engineering in Graz. Ein Thema das er aber fast noch eingehender studiert, ist sein eigener Bart. Für dessen Pflege hat er immer viel Zeit übrig. So beginnt er schon morgens mit seinem täglichen Pflegeritual und vollendet es erst abends vorm Zubettgehen. Im November letzten Jahres wurde er dafür sogar in Belgrad mit dem Titel „the best beard in the cube shape“ ausgezeichnet. Eigentlich nahm er nur zufällig am Wettbewerb teil, denn schließlich sollten an jenem Tag ja seine Produkte im Vordergrund stehen. Miro beschloss vor etwa einem Jahr seine eigenen Bartpflege-Produkte herzustellen. Irgendwann war er die Suche nach erschwinglichen Ölen, Shampoos und Wachsen im Internet leid.  Er entschied sich, sich mehr mit den Inhaltsstoffen wie etwa Trägerölen und ätherischen Ölen auseinanderzusetzen. Heute weiß er ganz genau, auf was es bei der Herstellung und Anwendung ankommt. Eine Tatsache die auch viele seiner Freunde erfreut. Die reißen sich mittlerweile direkt um seine Pflegeserie. Er ist halt ein echter Selfmademan, wie er betont. So kümmert er sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die Aufmachung seiner Döschen und Fläschchen. Alles in Eigenregie. Wenn er nicht gerade studiert oder abends im PPC kellnert, dann kreiert er daheim im Photoshop oder Illustrator Grafiken, Fotos und Flyer. Miro will den Männern einfach aufzeigen wie wichtig der richtige Umgang mit dem Bart ist. Auch den Frauen zuliebe. Dem Mann von Welt empfiehlt er sowieso, immer ein Bartwachs dabeizuhaben. Insbesondere wenn er Essen geht. Sonst soll dieser gefälligst hungrig bleiben, meint er.  Da bin ich ganz bei ihm. Lumbersexuell sag ich da nur…

Zur Facebook Seite gehts hier

2er012er02

2 Responses
  • Der Bärtige
    Mai 19, 2016

    Hi, wie oft sollte man Bartöl anwenden ? Täglich oder reicht einmal die Woche eine Anwendung?

  • nicigoeswild
    Mai 20, 2016

    Hallo Bärtiger 🙂 Also ich würd dich bitten dich da direkt an Miro von Lumberjack’s Grooming zu wenden. (Facebook Link bzw. Kontakt oben) Hier erhältst du die gewünschte Auskunft. Ich bin für derartige Beratung leider nicht kompetent genug. Dankeschön und Lieben Gruß

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Close